Brennen von Keramik

Beim Brennen von Keramik ist der Sauerstoffanteil im Brenngas eine wichtige Größe. Dies ist im Bereich des Luftüberschusses selbsterklärend. Im Bereich des Luftmangels, also dem Bereich, der durch das Verhältnis CO/CO2 gekennzeichnet ist, ist es sehr elegant, mit einer Sauerstoffmessung den sogenannten Lambda-Wert zu kontrollieren.


Kombi-Version

Einbau-Sauerstoffmessgerät GSM zum Anschluss an einen externen Sauerstoffensor. Je nach Anwendungsfall wird ein extraktiver Sauerstoffsensor oder ein Inline-Sauerstoffsensor angeschlossen.

Sauerstoffmessgeräte extraktiv